Interventionen, die wirken

Konkrete Probleme in Arbeitsbeziehungen brauchen individuelle Lösungen. Mit viel Einfühlungsvermögen und Wertschätzung begleitet die Mediatorin José Flume Entwicklungsprozesse von Beziehungen im Arbeitsumfeld und den Aufbau von Beziehungskompetenz bei Führungskräften.

Im Ergebnis steht eine klare, verbindliche Kommunikation, die sich nachhaltig positiv auf Führung und Zusammenarbeit auswirkt:

  • Konfliktprävention und -lösung
  • Streitschlichtung
  • Hilfe bei Mobbing
  • Zielfindung und Selbstmotivation
  • Stressvermeidung und -bewältigung
  • Entwicklung der Beziehungskompetenz

In der Persönlichkeitsentfaltung ihrer Klienten und durch die erlangte Eigenkompetenz, Beziehungsprobleme erkennen und lösen zu können, zeigt sich der Wert der Arbeit von José Flume. Sie leitet die Mediations- und Coaching- Prozesse mit einer klaren Ausrichtung auf steigende Effizienz und auf Freude an der Entwicklung.